Bürgerfest in Erfurt – Tag der Deutschen Einheit – 01. bis 03. Oktober 2022

29. September 2022

Vom 1. bis 3. Oktober finden in der Thüringer Landeshauptstadt Erfurt die zentralen Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit 2022 statt. Das Festwochenende steht unter dem Motto „zusammen wachsen“.

Der Freistaat Thüringen präsentiert sich auf dem Bürgerfest den Besucherinnen und Besuchern aus nah und fern. Die Landeshauptstadt Erfurt zeigt sich in der wunderbaren Kulisse ihrer historischen Altstadt und dem neu gestalteten Petersberg. Die fünf Verfassungsorgane des Bundes (Bundestag, Bundesrat, Bundespräsident, Bundesregierung und Bundesverfassungsgericht) sind mit großen Informationsständen zum Thema „Politik erleben“ vertreten.

Auf der Ländermeile präsentieren sich die 16 Länder mit ihren kulturellen und kulinarischen Besonderheiten. Ebenfalls findet dort der sogenannte „Zipfelbund“ seinen Platz – ein Zusammenschluss der nördlichst (List auf Sylt), westlichst (Selfkant), südlichst (Markt Oberstdorf) und östlichst (Görlitz) gelegenen Gemeinden Deutschlands. Auf verschiedenen Musik- und Showbühnen mit nationalen und internationalen Künstlern wird die Deutsche Einheit bis zur großen Abschlussveranstaltung am Abend des 3. Oktober 2022 gefeiert.

Die Veranstaltungen des Bürgerfestes sind öffentlich zugänglich und für alle Besucherinnen und Besucher kostenfrei zu erleben. Alle städtischen Museen und Galerien haben vom 01.10. bis 03.10.2022 kostenfrei geöffnet.

Weiterführende Links:

#zusammenwachsen - Tag der Deutschen Einheit Thüringen 2022