Aktion – Bunte Steine in Südost

11. April 2020

Eine Kette aus buntbemalten Steinen gibt es schon an vielen Orten, aber noch nicht bei uns im Südosten von Erfurt.

Die Idee: Kinder bemalen Steine, schreiben ihren Namen darauf und legen ihn angefangen am Stadtteilzentrum (Stielerstraße 3) hin über den ganzen Herrenberg bis Melchendorf, Wiesenhügel und noch viel weiter. Und wer einen weg nimmt, legt zwei wieder hin…

In Zeiten von Corona, wo Kinder nicht in den Kindergarten gehen dürfen, um dort mit ihren Freunden spielen zu können, Kinder und Eltern überfordert sind mit der schulischen Situation, Menschen sich einsam fühlen, möchten wir alles ein bisschen bunter machen und allen ein Lächeln ins Gesicht zaubern.