Erfurt Hilft - Ein Herz für die Ukraine

Wir danken für Ihre Hilfe

Wir danken für Ihre Hilfe

Sachspenden für Ukraine in Erfurt jetzt am Wiesenhügel abgeben

10. März 2022

Am Wiesenhügel befindet sich ab sofort die Anlaufstelle für alle, die Sachspenden für die Menschen in der Ukraine abgeben möchten. Die räumlichen Kapazitäten des Vereins Ukrainische Landsleute in Thüringen am Karl-Marx-Platz seien erschöpft, teilt die Stadt mit. Deshalb habe man dem Verein die Turnhalle der Grundschule 34 Am Wiesenhügel, Weißdornweg 2, zur Verfügung gestellt.

Welche Spenden aktuell besonders gebraucht werden, ist nachzulesen unter www.erfurt.de/ukraine.

Private Unterkünfte für Geflüchtete melden: Wer privaten Wohnraum für Geflüchtete in Erfurt zur Verfügung stellen möchte, sollte unterdessen die Angaben dazu unter www.erfurt.de/od000014 an die Stadtverwaltung übermitteln. Die angebotene Unterkunft sollte mindestens über ein Bett, sanitäre Einrichtungen und eine Küche verfügen. Auch Zimmer in Wohngemeinschaften können angeboten werden. Das Amt für Soziales vermittelt zwischen Bürgern, die Wohnraum anbieten, und Geflüchteten, die Wohnraum benötigen.